Häkeln - (m) eine Leidenschaft !!!


Eine Häkelnadel - gutes Garn in den schönsten Farben - ein bis zwei Stündchen Zeit - ein spannendes Hörbuch - Nachmittagssonne in der Sofaecke - eine Tasse Kaffee mit viel Zucker - den Kopf voller Ideen und ein sanftes Kribbeln in den Fingerspitzen - los geht´s........!

Wer wie ich gerne handarbeitet, der weiß, wovon ich spreche! Mußestunden im Lieblingssessel, Entspannung, Freude am Tun! Do-it-yourself ist wieder in! Die Sehnsucht nach dem Besonderen, dem Individuellen, die Begeisterung für Schönes und Mit-Liebe-Gemachtes treibt uns an und die Ergebnisse erfreuen umso mehr, da sie ganz nach unseren eigenen Vorstellungen und Wünschen kreiert werden können!
Das hab ich selbst gemacht - so was gibt es nur einmal!Meine Leidenschaft für Granny Squares hat Früchte getragen und herausgekommen sind sogar zwei Bücher! Eine umfangreiche Mustersammlung zum Ausprobieren, Kombinieren, Variieren - und natürlich hauptsächlich zum Spaß haben! Also: auf die Wolle - fertig - los......!

Freitag, 6. Mai 2016

Muttertagsherz XXL

Aus verschiedenen Anleitungen zusammengepuzzelt habe ich mein Muttertagsherz 2016.
 
Das Herz ist mit doppeltem Baumwollgarn gehäkelt und wurde recht groß ;-)
 
 
Na ja, so hatten noch mehr Blüten darauf Platz!
 
 
Entweder, man verwendet es als Deko oder als Riesen-Nadelkissen!
Macht sich aber bestimmt auch gut als "Türschmuck" oder an einer Schranktür?!
 
 
Mal sehen, was meine Mama damit anstellt!
Vielleicht mit Parfüm besprühen und als Duftkissen in eine Schublade verbannen?
...aber dann ist die Schublade ja schon so gut wie voll ;-)
 
Schönen Muttertag!
Eure
mamanella
 
**********************************************************
PS:
Folgende Anleitungen habe ich verhäkelt:
Herz "Glückskind" <hier> vom Blog
kleine Blüten auch <hier> vom Blog
Rosen aus meinem 2. Buch (Häkeln nicht nur im Quadrat) S.57
Äpfelblätter 2x klein, 1x groß aus meinem neuen Buch (Die fröhlich-freche Häkelbande) S. 116
 
verhäkeltes Garn:
BC Garn "Alba" in Rose (für das Herz und die große Rose doppelt), Apricot und Magnolie
Schachenmayr "Catania" in Altrosa und Gelbgrün
 
 
 
 

Kommentare:

  1. ahh.. das ist aber hübsch..
    man kann es auch als kleines Zierkissen auf einen Sessel oder das Sofa legen ;)
    da wird deine Mutter sich sicher freuen..
    liebe Grüße und ein schönes WE
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Ohjeh.....In die Schublade wird es höchstens verbannt, wenn deiner Mama das tolle Herz nicht gefallen sollte. Kann ich mir aber nicht vorstellen, so schön, wie es ist.

    Aber als Duftspender irgendwo hinhängen, das wär doch perfekt!

    Viele Grüsse
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Das Herz ist wunderschön.
    Liebe Grüße vom Reserl

    AntwortenLöschen