Häkeln - (m) eine Leidenschaft !!!


Eine Häkelnadel - gutes Garn in den schönsten Farben - ein bis zwei Stündchen Zeit - ein spannendes Hörbuch - Nachmittagssonne in der Sofaecke - eine Tasse Kaffee mit viel Zucker - den Kopf voller Ideen und ein sanftes Kribbeln in den Fingerspitzen - los geht´s........!

Wer wie ich gerne handarbeitet, der weiß, wovon ich spreche! Mußestunden im Lieblingssessel, Entspannung, Freude am Tun! Do-it-yourself ist wieder in! Die Sehnsucht nach dem Besonderen, dem Individuellen, die Begeisterung für Schönes und Mit-Liebe-Gemachtes treibt uns an und die Ergebnisse erfreuen umso mehr, da sie ganz nach unseren eigenen Vorstellungen und Wünschen kreiert werden können!
Das hab ich selbst gemacht - so was gibt es nur einmal!Meine Leidenschaft für Granny Squares hat Früchte getragen und herausgekommen sind sogar zwei Bücher! Eine umfangreiche Mustersammlung zum Ausprobieren, Kombinieren, Variieren - und natürlich hauptsächlich zum Spaß haben! Also: auf die Wolle - fertig - los......!

Dienstag, 24. November 2015

Wintereinbruch

Waren es nicht eben noch 17°C?
 
Man wollte es nicht glauben, aber das Wetter-Orakel hatte tatsächlich nicht zu viel versprochen!
 
Leise, leise fielen die weißen Flocken vom Himmel und Sonntag Morgen war die Welt mit Puderzucker bestäubt!
 
Mit klammen Fingern und blaugefrorenen Ohren machte ich mich in aller Herrgottsfrühe auf zum Koffermarkt und ärgerte mich grün (blau war ich ja schon), dass ich keine Mütze mitgenommen hatte! Zu dumm!
Pulswärmer hatte ich allerdings ausreichend ;-)
 
Auf dem Heimweg dann kramte ich auf der Autobahn in meiner Wolltasche herum und beschloss, die Merino-Wolle, die eigentlich für weitere Pulswärmer herhalten sollte, einer neuen Bestimmung (ganz eigenmützig!) zuzuführen!
 
5mm-Nadel, graue Wolle, eine Idee, eine Vorstellung, ein Wunschaussehen...
 
 
...manchmal darf es ja ganz schlicht sein.
 
Zum Glück gibt es an jeder Ecke Bommeln zu kaufen, da hat man dann das gewisse Extra.
 
 
Trotzdem war es mir dann doch etwas zu schlicht.
 
Nur Grau?
 
Mhhmmmm?
 
Meine Restekisten lassen mich (fast) nie im Stich.
Kram, kram, wühl.
 
Ein kräftiges, tolles Pink.
 
 
Würde auch hübsch zu blauen Ohren passen - aber die sind ja jetzt immer schön warm und versteckt!
 
Kuschelige Woche!
 
Eure stefanella
 
********************************************
Material: Schachenmayr "Merino Extra Fine 85" 100g in Grau, Phildar  "Partner 3,5" in Bengale.

Kommentare:

  1. Wie schön ♥♥♥ Bei uns ist auch sehr kalt.....Aber mir stehen keine Mützen.....ich habe soooo viele gestrickt und traue mich nicht, sie aufzusetzen.....Vielleicht aber doch....Frieren ist doof....
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ganz hübsch, deine neue Mütze. Nun brauchen die Ohren nicht mehr zu frieren.
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  3. Och was für eine süße Mütze ! Da freut man sich ja schon richtig auf die kalten Tage.
    Schön, was man aus Resten so zaubern kann.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  4. Deine Mütze wird sofort gekauft... Ob mit oder ohne Bommel, sie ist so chic geworden und genau in meinem nen aktuellen Farben! Klasse!
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  5. wunderbar, gefällt mir und würde perfekt zu meiner winterjacke passen, nur...... leider hab ich keinen mützen-kopf, grins.
    eine schöne idee, die mit nem bissle pink und bommel aufzupeppen, toll

    grüßle flo

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön. Bravo! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Diese Mütze trifft total meinen Geschmack!
    Sehr schön ist sie geworden!
    Liebe Grüße
    Kathy

    AntwortenLöschen