Häkeln - (m) eine Leidenschaft !!!


Eine Häkelnadel - gutes Garn in den schönsten Farben - ein bis zwei Stündchen Zeit - ein spannendes Hörbuch - Nachmittagssonne in der Sofaecke - eine Tasse Kaffee mit viel Zucker - den Kopf voller Ideen und ein sanftes Kribbeln in den Fingerspitzen - los geht´s........!

Wer wie ich gerne handarbeitet, der weiß, wovon ich spreche! Mußestunden im Lieblingssessel, Entspannung, Freude am Tun! Do-it-yourself ist wieder in! Die Sehnsucht nach dem Besonderen, dem Individuellen, die Begeisterung für Schönes und Mit-Liebe-Gemachtes treibt uns an und die Ergebnisse erfreuen umso mehr, da sie ganz nach unseren eigenen Vorstellungen und Wünschen kreiert werden können!
Das hab ich selbst gemacht - so was gibt es nur einmal!Meine Leidenschaft für Granny Squares hat Früchte getragen und herausgekommen sind sogar zwei Bücher! Eine umfangreiche Mustersammlung zum Ausprobieren, Kombinieren, Variieren - und natürlich hauptsächlich zum Spaß haben! Also: auf die Wolle - fertig - los......!

Mittwoch, 2. März 2016

Benefizdecke 2016

Letzte Woche - da habe ich gehäkelt, bis meine Finger geraucht haben!
Wirklich auf den letzten Drücker - habe ich unsere Benefizdecke 2016 zusammengestichelt!
252 gehäkelte Quadrate wurden aus ganz Deutschland, aus Österreich und sogar aus La Palma zu uns geschickt und von mir sortiert, arrangiert und zusammengehäkelt.



Da ich es allerdings alleine nie rechtzeitig geschafft hätte, hat meine Mama mir geholfen und fleißig mit Fäden vernäht (DANKE!).
Und so haben wir es doch geschafft, die Decke mit ihrer stattlichen Größe von 180 x 240 cm in letzter Minute zum Pressetermin zu bringen.
Dieses Projekt wurde 2011 von mir ins Leben gerufen und bisher haben wir jedes Jahr eine einzigartige Häkeldecke unter den Hammer gebracht.
Dies ist nun das 5. Kunstwerk.
Eine Gemeinschaftsarbeit, an der 27 Häklerinnen und 1 Häkler mitgewirkt haben und die seit 27. Februar bei ebay <klick> zum Verkauf angeboten wird.
Ich finde es jedes Jahr wieder faszinierend und rührend, wie hilfsbereit und engagiert die Menschen sind, die uns unterstützen.
Uns erreichen liebevoll zusammengestellte Päckchen, immer mit einer netten Karte oder sogar einem Brief und gefüllt mit den tollsten Häkeleien. Manchmal über 50 Quadrate!
Der Wahnsinn.
Wer mehr über das Projekt erfahren möchte, der kann hier <klick> auf meinem Blog zum Projekt mehr darüber lesen.
Natürlich wäre es auch schön, wenn Ihr das Projekt und die Versteigerung "weitersagt".
Der Erlös der Auktion kommt zu 100% dem Internationalen Mädchen- und Frauenzentrum hier in Hof zugute. Dieses Zentrum bietet eine Vielzahl von sozialen Projekten für alle Nationalitäten an und ein Highlight ist jedes Jahr das Frauenfest anlässlich des Weltfrauentages am 8. März.
Die Decke ist mittlerweile unser Symbol für Toleranz, Miteinander und soziales Engagement über die Landesgrenzen hinaus.
Ein Puzzle der Nächstenliebe!
Liebe Grüße,
eure stefanella

Kommentare:

  1. eine wunderschöne Decke, hoffentlich kommt viel Geld zusammen!

    AntwortenLöschen
  2. Oh Stephanie, die Decke ist wunderschöne geworden. Ein wunderbares Projekt, ich drücke die Daumen, dass viel Geld zusammenkommt!
    Ganz herzliche Grüße
    Erika aus Rheinhessen

    AntwortenLöschen
  3. Gratulation. Und Hut ab für Deinen/ eueren Fleiß. Das Ergebnis läßt sich sehen, und ich bin mir sicher dass die Decke bald ein neues Zuhause finden wird. Eine gute und schöne Idee!
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Stefanella,

    ich finde diese Aktion wirklich klasse und die Decke ist so schön geworden! Die würde ich mir am liebsten gleich selbst ins Zimmer legen!

    Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass viel Geld zusammenkommt!

    Liebe Grüße
    Kathi von Lesendes Federvieh

    AntwortenLöschen
  5. Wie wunderschön!
    1000 Dank an dich und deine Mama, dass ihr aus all den vielen kleinen Werken so ein schönes Gesamtkunstwerk gemacht habt. Die Decke muss einfach einen guten Erlös einbringen! Ich drücke beide Daumen!
    Liebe Grüße, Lizzy aus Germering

    AntwortenLöschen
  6. Eine echte Meisterleistung! Er ist wunderschön geworden und ich drücke ganz fest die Daumen das viel Geld für den guten Zweck zusammen kommt. Großartig so kunterbunt und lebendig.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne Decke und ich drücke Euch auch ganz fest die Daumen, daß ihr viel Geld für Eure Projekte zusammen bekommt.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  8. Ein Meisterstück. Toll diese Initiative.
    Ich hoffe es kommt viel Geld für euer Frauenzentrum zusammen.
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  9. Boah ist das toll, wunderwunderschön, viel Glück
    herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Stephanie....ist ein HAMMERTEIL geworden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  11. Oh die Decke ist wunderschön.
    Ich hatte deinen Blog zu spät entdeckt um mit zu machen Aber im nächsten Jahr bin ich sicher dabei.
    Habe mir dein Buch gekauft und bin im Häkelwahn, vielen Dank für die guten Anleitungen.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  12. Die Decke ist superschön geworden. Bewundere deine/eure gigantische Fleißarbeit die Decke aus hunderten Teilen
    zusammenzuhäkeln. Freue mich, das auch ein paar Quadrate von mir in dieser Decke ein neues "ZuHause" finden werden.
    Sende ganz liebe Grüße aus La Palma einer der Kanarischen Inseln.
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen