Häkeln - (m) eine Leidenschaft !!!


Eine Häkelnadel - gutes Garn in den schönsten Farben - ein bis zwei Stündchen Zeit - ein spannendes Hörbuch - Nachmittagssonne in der Sofaecke - eine Tasse Kaffee mit viel Zucker - den Kopf voller Ideen und ein sanftes Kribbeln in den Fingerspitzen - los geht´s........!

Wer wie ich gerne handarbeitet, der weiß, wovon ich spreche! Mußestunden im Lieblingssessel, Entspannung, Freude am Tun! Do-it-yourself ist wieder in! Die Sehnsucht nach dem Besonderen, dem Individuellen, die Begeisterung für Schönes und Mit-Liebe-Gemachtes treibt uns an und die Ergebnisse erfreuen umso mehr, da sie ganz nach unseren eigenen Vorstellungen und Wünschen kreiert werden können!
Das hab ich selbst gemacht - so was gibt es nur einmal!Meine Leidenschaft für Granny Squares hat Früchte getragen und herausgekommen sind sogar zwei Bücher! Eine umfangreiche Mustersammlung zum Ausprobieren, Kombinieren, Variieren - und natürlich hauptsächlich zum Spaß haben! Also: auf die Wolle - fertig - los......!

Donnerstag, 10. November 2016

Fehlen nur noch zwanzig...

So viel zu tun...!
 
Und plötzlich wird einem auch noch bewusst, dass in etwas mehr als 2 Wochen schon der 1. Advent ist!
Das darf doch nicht wahr sein?!
Wo ist nur die Zeit geblieben?
 
Ihr Lieben,
hier wird im Hintergrund eifrig gewerkelt, so kam ich nicht zum Bloggen.
 
Am 19. November habe ich mir nämlich einen wichtigen Termin im Kalender angestrichen: einen Koffermarkt in München!
 
Schon letztes Jahr war ich mit meinen Häkeleien vertreten und habe die gemütliche vorweihnachtliche Stimmung genossen. Ich erinnere mich, es war schrecklich kalt und die Pulswärmer und Stulpen gingen weg wie nix!
 
Auch dieses Jahr sind sie natürlich wieder im Koffer.
 
Aber auch (Vor-) Weihnachtliches darf nicht fehlen:
 
 
Nach langer Zeit habe ich mich mal wieder an einen Adventskalender gemacht.
 
Jetzt, wo die Kinder versorgt sind, darf die Farbpalette etwas gedeckter sein!
 
 
Er soll ganz in Natur und Weiß schlicht und fein werden.
 
Überglücklich war ich, als mir die wunderschönen Zahlen aus Holz von Rayher in die Hände fielen.
 
 
Genau das, was ich als i-Tüpfelchen für meine puristischen Beutelchen gesucht hatte.
 
Das gibt den gewissen rustikalen Charme.
 
 
Gefällt mir sehr gut und es wird mir das Herz (ein wenig ;-) bluten, sollte er mir dann am 19. weggekauft werden!
 
 

 
 
Wer kommen möchte:
 
 
im Hofbräukeller  am 19. November 2016 in München
 
Würde mich freuen!
 
Jetzt tauche ich aber schon wieder ab, denn es fehlen "nur" noch zwanzig...
 
 
Allerherzlichste verschneite Grüße,
Eure
stefanella


Kommentare:

  1. Liebe Stephanie,
    ich denke, der Adventskalender wird ganz rasch einen neuen Liebhaber gefunden haben ;-))).
    Viel Spaß und Erfolg auf dem Koffermarkt.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stefanie,
    der Kalender wird ja sehr edel, gefällt mir sehr gut und sieht auch noch nach ein paar Jahren gut aus weil zeitlos schön. Muss mal schaun ob es die Zahlen noch gibt. Mit Zapfen an einer Girlande und zartem Kieferngrün bestimmt sehr stimmig. Viel Spaß am Koffermarkt wünscht Dir Judith....

    AntwortenLöschen
  3. Hola Stefanie ,
    diese kleinen Beutelchen sind ja so süsss..... gibt es dafür eine Anleitung wie die gehäkelt werden ?
    So einen schönen Adventskalender würde ich auch gerne machen .
    Liebe Grüße aus dem Süden sendet Dir
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Stephanie,
    der Adventskalender sieht toll aus, ganz mein Geschmack.
    Wünsche dir viel Erfolg auf dem Koffer-Markt.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Stefanie,
    toller Kalender der wird echt supersuperschön.
    Viel Erfolg an dem Markt, ich wünsch dir viele Besucher und viel Spaß
    von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Stefanie, viel Erfolg am Koffermarkt mit deinen schönen Arbeiten. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  7. Der Adventskalender wird traumhaft,
    gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen