Häkeln - (m) eine Leidenschaft !!!


Eine Häkelnadel - gutes Garn in den schönsten Farben - ein bis zwei Stündchen Zeit - ein spannendes Hörbuch - Nachmittagssonne in der Sofaecke - eine Tasse Kaffee mit viel Zucker - den Kopf voller Ideen und ein sanftes Kribbeln in den Fingerspitzen - los geht´s........!

Wer wie ich gerne handarbeitet, der weiß, wovon ich spreche! Mußestunden im Lieblingssessel, Entspannung, Freude am Tun! Do-it-yourself ist wieder in! Die Sehnsucht nach dem Besonderen, dem Individuellen, die Begeisterung für Schönes und Mit-Liebe-Gemachtes treibt uns an und die Ergebnisse erfreuen umso mehr, da sie ganz nach unseren eigenen Vorstellungen und Wünschen kreiert werden können!
Das hab ich selbst gemacht - so was gibt es nur einmal!Meine Leidenschaft für Granny Squares hat Früchte getragen und herausgekommen sind sogar zwei Bücher! Eine umfangreiche Mustersammlung zum Ausprobieren, Kombinieren, Variieren - und natürlich hauptsächlich zum Spaß haben! Also: auf die Wolle - fertig - los......!

Mittwoch, 20. März 2013

Österliches



...für ein schönes Zuhause: der Osterlook 2013!

Gehäkelte Kleinigkeiten fürs Osterfest beschäftigen mich besonders diese Tage!

Klar - Ostern steht quasi vor der Tür und für Dekoration wird es höchste Zeit!

Da Zeit aber nicht in Hülle und Fülle verfügbar ist und ein Tag eben doch nur 24 Stunden hat (wer hat sich das nur ausgedacht?) - lasse ich meine Energie dieses Jahr in kleine aber feine Häkeleien fließen.




Mit von der Partie sind wieder meine Lieblings-Blüten - vielseitig verwendbar und schnell gehäkelt!
In frischen Frühlingsfarben dürfen sie mit auf den Ostertisch!
 
 
 
Dazu gehören diese hübschen Mützchen, ebenfalls in frischen Farben (Catania - what else!).
 
 
 
Und nun, für alle, die sich fragen, was das wohl werden könnte ???
 
 
 
Schlicht und simpel und völlig unspektakulär - ein paar Eierwärmer für die Frühstückseier (die ich immer noch nicht wirklich auf den Punkt weich bekomme - na ja, dann eben ab in den Eierschneider und rauf aufs Brot).
 
 
 
Diese kleinen Häubchen (die wirklich eher Deko sind, denn ob das Ei dadurch so viel länger warm bleibt?) sind ganz einfach nachzuhäkeln und bis Ostern kriegt man schon noch ein paar fertig!
 
 
 
 
Ersatz-Eierbecher!
 
Die kleinen Häschen findens gut!
 
Schöne Woche noch, liebe Grüße, stefanella
 
Anleitung folgt!
 
 
 

Kommentare: